Driver of the Season

  1. Conny Z. 3 Rides
  2. Peter Sprung 0 Rides
  3. Moritz Amberger 0 Rides
Show ranking

K Park Kühtai

Address

Bergbahnen Kühtai GmbH & Co KG A-6183 Kühtai Nr. 48 Österreich

Profile

Allgemeines: Auf über 2000m und nur ca. 45 Autominuten von der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck entfernt, liegt die Skiregion Kühtai. Neben der Gletschersaison, geht auch die Kühtai Saison durch die meist sehr gute Schneelage, bis spät in den Frühling hinein. Zuständig für den Park ist das KPark Team, welches den Park nun seit drei Saisonen pflegt. Hinter den Kulissen arbeitet das Air + Style Team an neuen Konzepten, verbessert Strukturen und nutzt Synergien um den KPark auf ein neues, nie da gewesenes Level zu heben.

Park Setup: Die Shape Crew von Schneestern sorgt dafür, dass der Park rund um die Uhr betreut wird und täglich frisch geshaped dasteht. Der KPark wird in vier Bereiche geteilt: Superpipe, Slopestyle, KidsPark / BeginnerPark und Ski & Boardercross. Die einzigartige Superpipe ist mit ihren 7,2m Höhe, 140m Länge und 20m Breite unser Highlight im KPark. Sie ist durch Events wie der Finale Shred Down German & Austrian Masters sowie Europas einzige Public Superpipe Nightsession, ein attraktiver Austragungsort. Stars wie Shaun White und Terje Haakonsen trainierten auch schon hier.

Der Slopestyle Bereich biete eine Vielzahl an kreativen Obstacles (Downrail, Doublekinked Rail, Funbox, Wallride Feature) mit Fokus auf die Medium Line. Damit natürlich auch Anfänger sich herantasten können, gibt es den KidsPark / BeginnerPark, der seit 2014/15 neu dazu gekommen ist. Egal ob Anfänger, jung oder alt, hier haben alle die Möglichkeit, einen Einblick in die Welt des Freestyle zu bekommen.

Für all diejenigen unter euch, die sich mit Geschwindigkeit und kleinen Hindernissen austoben wollen, gibt es eine Ski & Boardercrossstrecke mit jeder Menge Hügel und Jumps.

Internet

KPark Skigebiet Kühtai Facebook KPark